Family Dive Leader                                                        iac_schraeg_4c-blau_rgb         

 

 

Wir fördern den Tauchsport von Kindern und Jugendlichen, denken aber gleichzeitig an die Sicherheit im Tauchsport. Aus diesem Grund werden nicht nur die Tauchlehrer gewissenhaft auf ihre besondere Aufgabe vorbereitet, sondern auch die Begleitpersonen wie Eltern oder Dive Leader besonders geschult, damit die Kinder und Jugendlichen sicher tauchen. Um die Qualifikation zu erlangen mit Kindern und Jugendlichen tauchen zu dürfen, muss der Interessierte mindestens 18 Jahre alt und Dive Leader nach ISO 24801-3 sein. Zusätzlich absolviert er eine Einweisung bei einem Kinder-Tauchlehrer in das Kindertauchen.

Voraussetzungen:
-Nachweis von Brevet Dive Leader oder vergleichbar und min. 18 Jahre.
-Nachweis einer anerkannten Ausbildung in Erster-Hilfe, nicht älter als 1 Jahr
 ( die besonderen 1.-Hilfe-Maßnahmen bei Kindern sind bekannt)
-Nachweis über Tauchtauglichkeit.

 

Ausbildungsschwerpunkte:
-Physiologische Aspekte des Tauchens mit Kinder / Jugendlichen.
-Grundsätzliche personelle, materielle und organisatorische Anforderungen.
-Tauchausrüstung für Kinder.
-Rechtsgrundlagen und Haftung.

 


 

 

 

 Der Seminarpreis beträgt   89 €

Eintrittsgelder und Leihausrüstung sind im Preis nicht enthalten!